info@si-tours.at +43 664 240 12 85 Facebook Twitter

Vorarlberg Bregenzerwald

18.10.2020 - 19.10.2020
ab € 398,-
p.P. im DZ, EUR 20,- EZ-Zuschlag

Unsere herbstliche Zwei-Tagesfahrt führt uns nach Vorarlberg. Der Bregenzerwald brachte schon immer künstlerisch begabte Menschen hervor, auf deren Spuren wir uns unter anderem begeben werden. Der berühmten Malerin Angelika Kauffmann ist in ihrem Heimatort Schwarzenberg sogar ein eigenes Museum gewidmet, das wir natürlich besichtigen werden.

Die besondere Bregenzerwälder Kultur mit ihren historischen Häusern in einer wunderschönen Landschaft erschließt sich uns auch während der Fahrt mit dem Wälderbähnle und dem Besuch des Heimatmuseums. Weiters erfahren wir wie die berühmte Juppe, die Tracht der Wälderfrauen, gemacht wird und lernen auf der Käsestraße die hervorragenden Produkte der Region kennen.

Zudem können wir in der Wellness-Anlage unseres schönen Hotels die Seele baumeln lassen und uns erholen.

Programm:

Sonntag ,18. Oktober 2020
Abfahrt in Innsbruck und Fahrt mit einem Kaffeestopp unterwegs über St. Anton – Zürs – Lech und Warth in den Bregenzerwald. In Bad Reuthe statten wir der Pfarrkirche zum Hl. Jakob mit ihrem schönen Freskenzyklus aus dem frühen 15.Jahrhundert einen kleinen Besuch ab. Dann erreichen wir Bezau, wo wir auch zu Mittag essen. Anschließend geht es mit dem historischen Wälder-Bähnle nach Schwarzenberg, einen der schönsten Orte der Region mit prachtvollen alten Bauernhäusern. Hier besichtigen wir im Rahmen einer Führung das Angelika-Kauffmann-Museum und das sich im selben Gebäude befindliche Heimatmuseum.
Anschließend fahren wir nach Egg in unser schönes 4* Wellness-Hotel St. Hubertus. Nach dem Zimmerbezug haben wir Zeit, das Hallenbad und die Wellness-Anlage zu genießen (Badeanzug mitnehmen). Am Abend genießen wir das köstliche 4-Gänge-Menu im Hotel.

Montag, 19. Oktober 2020
Nach einem gemütlichen Frühstück besichtigen wir die neu renovierte Pfarrkirche von Lingenau und können im örtlichen Käsekeller die verschiedenen Spezialitäten der Region einkaufen. Dann geht es nach Riefensberg, wo wir die bekannte Juppenwerkstatt besuchen. Hier erfahren wir, wie aufwändig die kostbare Bregenzerwälder Tracht hergestellt wird. Nach einem guten Mittagessen fahren wir noch weiter nach Bregenz, wo wir Zeit haben am See zu bummeln und in der Altstadt Kaffee zu trinken. Danach geht es wieder retour nach Innsbruck, Ankunft ca. 19.00 Uhr.

  • Organisation und Reiseleitung Andrea Bedenikovic
  • Übernachtung/Frühstücksbuffet und 4-Gang-Genießermenu im 4*Hotel St. Hubertus mit Bademantel Benützung der Wellness-Anlage
  • 4-Gang-Abendessen im Hotel
  • 2 x Mittagessen am ersten und zweiten Tag
  • Eintritte und Führung Angelika-Kauffmann-Museum und Juppenwerkstatt
  • Sonderzugs-Fahrt mit dem Wälderbähnle
  • Sekt und Süßes im Bus
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
nach oben nach oben