info@si-tours.at +43 664 240 12 85 Facebook Twitter

Spargel und Orchideenwelt

21.04.2022 - 21.04.2022
ab € 135,-

Die blühende Region um Terlan, Vilpian und Siebeneich nennt sich auch „das Goldene Spargeldreieck Südtirols“. Neben dem Obstanbau widmen sich engagierte Bauern verstärkt dem Spargelanbau – mit großem Erfolg. Mit Bezug auf die mittelalterliche Landesfürstin Margarethe Maultasch vermarkten die Bauern ihr königliches Gemüse allerbester Qualität auch unter diesem Namen. Dazu keltert man einen eigenen Terlaner Spargelsauvignon, der die köstlichen Gerichte der Gastwirte hervorragend ergänzt.

Mit ihrer Orchideenwelt hat die Familie Raffeiner in Vilpian eine europaweit einzigartige Anlage für Orchideenliebhaber und Gartenfreunde geschaffen. Der Besucher wandelt durch eine tropische Seenlandschaft mit Brücke und Wasserfall, immer umgeben von exotischen Pflanzen und Orchideen aller Art.

Donnerstag, 21. April 2022
Abfahrt in Innsbruck mit Kaffeestopp über die Brennerautobahn nach Bozen und Terlan. Bei einem Aperitif mit Spargelhäppchen lassen wir uns vom Fachmann zeigen, wie der Spargel in den Kochtopf kommt. Anschließend besichtigen wir die kostbaren Fresken in der Pfarrkirche. Nach der Möglichkeit zum Spargeleinkauf genießen wir in einem hervorragenden Restaurant unser Menü rund um den Spargel.
Nachmittags geht es nach Gargazon, wo wir die tropische Orchideenwelt besuchen und anschließend auch Gelegenheit haben, die „Südtirol Orchidee“ für uns zu Hause einzukaufen. Danach Rückfahrt nach Innsbruck.

  • Fahrt im Komfortbus
  • Spargelaperitif
  • Spargelmittagessen
  • Eintritt Orchideenwelt
  • Fachkundige Reiseleitung durch Andrea Bedenikovic
  • Alle Steuern, Mauten, Abgaben
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
nach oben nach oben